Ev.-ref. Kirchengemeinden

OrgelKids

Für unsere Gemeinden konnten wir zwei OrgelKids gewinnen. Leah Heinrich aus Brüntrup und Victoria Hilmert aus Altendonop gehören zu diesem Kreis dazu, der in der Lippischen Landeskirche gefördert wird.  Beide Mädchen sind musikalisch ganz und gar interessiert und haben sehr viel Spaß daran, die Orgel in beiden Kirchen zu bespielen.

Ziel des Projektes OrgelKids ist es, die Liedbegleitung im Gottesdienst zu erlernen und dies auch bald in die Praxis umzusetzen. Der Unterricht findet in Cappel oder in Istrup statt. Die Ausbildung wird von den Kirchengemeinden und der Lippische Landeskirche gefördert. Die Ausbildung dauert zwei Jahre und hat zum Inhalt, dass auch das  Orgelspiel im Gottesdienst selbstverständlich ist. Kantor Volker Jänig (St. Marien/Lemgo) ist für das Projekt OrgelKids in der Landeskirche verantwortlich.

Als Kirchengemeinden freuen wir uns sehr, dass wir zwei so engagierte Musikerinnen haben, die den Gottesdienst mit Ihrer Musik auf der Orgel bunter machen wollen.
Einen ersten Auftritt der beiden haben wir beim Begrüßungsgottesdienst der Katechumenen am 10. März 2019 in Cappel erleben können. Begleitet und motiviert von ihrer Orgel-Lehrerin Anna-Maria Lanitz spielten die beiden zwei Choräle, die von der Gemeinde mitgesungen wurden.

Wir danken unseren beiden Nachwuchs-Musikerinnen für  das große Engagement und freuen uns schon jetzt auf viele weitere Auftritte.