Himmelfahrt auf dem Rittergut
in Besondere Gottesdienste

Himmelfahrt auf dem Rittergut

Durch die Pandemie haben wir in den vergangenen zwei Jahren viel improvisieren müssen. Und auch jetzt ist der Schweigegarten in Blomberg zu klein für alle Kirchengemeinden im Blomberger Becken. Daher haben die Stadtgemeinden in Blomberg beschlossen, in diesem Jahr alleine im Schweigegarten zusammen zu feiern.

Wir werden in diesem Jahr daher auf das Rittergut Wöbbel mit seinem besonderen Ambiente ausweichen. Mit den Kirchengemeinden Wöbbel und Reelkirchen feiern wir gemeinsam

Gottesdienst zum Himmelfahrtsfest,
am 26. Mai 2022 um 11.00 Uhr
Rittergut Wöbbel, Am Kirchborn 4, 32816 Schieder-Schwalenberg

Und so finden Sie das Rittergut:

Unterhalb der Wöbbeler Kirche mit ihrem charakteristischen Treppengiebel liegt das Rittergut Wöbbel. Von der Straße aus „verborgen“ durch die Kirche und langgestreckte Scheunen findet man das Rittergut, indem man an der Kirche in die Straße „Am Kirchborn“ abbiegt. Dort suchen Sie sich einen Parkplatz und treten bei der Hausnummer 4 durch einen mittelalterlichen Torbogen ein. Ein wunderschöner Innenhof, der von den alten Gutsgebäuden und dem Schloss gerahmt wird, bietet einen geschützten Platz für Open-Air-Veranstaltungen.

Vielen Dank an die Hausherrin, Inge von Donop, dass wir in diesem Jahr dort unseren Himmelfahrtsgottesdienst feiern dürfen. Die Kirchengemeinden Wöbbel, Reelkirchen und Cappel-Istrup veranstalten ihn gemeinsam und hoffen natürlich auf gutes Wetter am 26. Mai.

Die Bläserinnen und Bläser der Kirchengemeinde Cappel-Istrup werden dieses Fest musikalisch begleiten. Im Anschluss wird zum Kirchen-Café eingeladen. Bei Regenwetter wird der Gottesdienst in der Wöbbeler Kirche stattfinden. Aufgrund der begrenzten Parkplätze bitten wir darum, dass die Gottesdienstbesucherinnen und -besucher Fahrgemeinschaften bilden.

Wir freuen uns auf Sie!