Ev.-ref. Kirchengemeinde

Besuchsdienst

Seit 2003 besteht der Besuchsdienst im Pfarrbezirk Cappel
der Ev.-ref. Kirchengemeinde Cappel-Istrup.
Der Besuchsdienstkreis besteht aus sechs freundlichen engagierten Frauen, die Gemeindeglieder ab dem 75. Lebensjahr zu ihrem Geburtstag besuchen. Sie haben immer ein offenes Ohr und ein freundliches Wort für ihre Geburtstagskinder. Die meisten Jubilare warten schon auf ihren Besuch und freuen sich sehr darauf!

Der Besuchsdienst überbringt die Segenswünsche der Kirchengemeinde mit dem Geburtstagsheft.

Die Pfarrerinnen übernehmen darüber hinaus die Besuche im Pfarrbezirk Cappel zum 80. und 85. und ab dem 90. Geburtstag jedes Jahr. Schon recht früh hatte sich bei Gestaltung im Rahmen der verbundenen Pfarrstelle bereits herausgestellt, dass die Geburtstagskinder nicht an ihrem Ehrentag direkt aufgesucht werden können und der Besuch erst zu einem späteren Zeitpunkt erfolgt.
Die bisher Besuchten signalisierten, dass es ganz schön ist, zu eimem späteren Zeitpunkt unter vier Augen ein persönliches Gespräch zu führen als in einer großen Gästerunde am Geburtstag miteinander zu reden.

Im Laufe der Jahre können zwischen Besucherinnen und Besuchten Verbindungen wachsen, die die Frauen des Besuchsdienstkreises und die Pfarrerinnen als etwas Besonderes schätzen.